Leitung:

Georg Becker
Sebstian Dörr
Ralf Heidbüchel

Lassen Sie uns gemeinsam auf eine Zeitreise in die Anfänge des Motorsports gehen. Das Starterfeld, von bis zu 50 durch die Rennleitung ausgesuchten Fahrzeugen,ergänzt durch die Fahrer, Beifahrer und Helfer, die in Ihrer zeitgenössischen Kleidung erscheinen, wie sie vor dem Zweiten Weltkrieg getragen wurden.Am Sonntagmorgen werden die Fahrzeuge eine Strecke von ca. 90km durch die Eifellandschaft rund um Nideggen fahren. Unser Team ist zur Zeit dabei,die genaue Streckenführung von 1905 und 1908 herauszufinden.Eine Präsentation der Autos und Motorräder wird Sonntagmorgen vor interessiertem Publikum in Nideggen stattfinden.Am Sonntagnachmittag, nach der Mittagsrast, geht es auf die ehemalige Rennstrecke von 33,2km Länge, ihren 86 Kurven und einem Höhenunterschied von 265m. Die bereits Samstag angereisten Teilnehmer erwarten wir gerne zu unserem traditionellen „Willkomabend“ zum Abendessen und Benzingesprächen im „Alten Fahrerlager“ in der Altstadt von Nideggen.Ihre Bewerbungen zur Eifelrundfahrt1922 nehmen wir ab sofort gerne entgegen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Eifelrundfahrt

Datum

15. – 16.07.2023

Uhrzeit

Ganztags
QR Code
Eifelrundfahrt1922

Veranstalter

Eifelrundfahrt1922
Webseite
https://eifelrundfahrt1922.de

Standort

Altstadt
Nideggen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

loading